Netzstecker und Steckdosen weltweit

Brauche ich einen Reiseadapter?


Reise-Adapter

Der Reiseadapter ist ein Adapter, an den Sie Ihr Gerät anschließen und der auf der anderen Seite einen elektrischen Stecker hat, den Sie in eine Steckdose im Ausland stecken können. Weltweit gibt es 15 Arten von Steckdosen. Diese sind mit Buchstaben gekennzeichnet. Sie sind alphabetisch vom Buchstaben A bis zum Buchstaben O geordnet. Nicht jeder Reiseadapter unterstützt alle Arten von Steckern. Daher ist es ratsam, je nach dem Land, in das Sie reisen, zu prüfen, welche elektrischen Stecker er verwendet.
Es ist auch zu beachten, dass sie im Ausland möglicherweise unterschiedliche Spannungen in der Stromversorgung verwenden. Die in der Welt verwendeten Spannungen sind 100V - 250V. Viele Länder verwenden den Bereich 110V - 127V oder 220V - 240V. Wenn Sie in ein Land reisen, das eine andere Spannung verwendet als Ihr Heimatland, benötigen Sie einen Spannungswandler..

Jedes Land verwendet einen oder mehrere Arten von Netzsteckern. Es wäre ideal, wenn alle Länder einen Typ verwenden würden. Leider ist dies nicht möglich, da jedes Land elektrische Normen festgelegt hat, die darauf basieren, wann es Elektrizität in das Land eingeführt hat oder unter der Herrschaft eines anderen Landes. Im Laufe der Zeit haben sich die elektrischen Normen geändert und an die Bedürfnisse des Staates und der Bevölkerung angepasst. Früher reichten 110 V aus, heute sind es 240 V. Wenn ein Land bereits über einen ausgewählten Stecker- oder Steckdosentyp verfügt, ist es sehr schwierig, diesen auf einen anderen Typ umzustellen. Die Änderung würde eine enorme Investition erfordern, nicht nur durch den Austausch aller Stecker, sondern oft ist es auch eine Änderung aller Stromleitungen und es ist nicht möglich.